ab
1-1

ÜBERTRUMPFEN

Gehäuse Power System OTD-Serie

Das System ist mit einem digitalen Bildschirm, einem Ladeanschluss, einem USB-Anschluss, einem DC5521-Anschluss, einem Heimstromversorgungssystem, einer Digitalanzeige mit Echtzeit-Ansichtsspannung, Systemstromversorgung, Systemnutzung von Tagen usw. ausgestattet.

Modul2_1

Kann in LED-Beleuchtung, Lüftern, Aufladen von Mobiltelefonen, Kühlschrank, Fernseher und anderen elektrischen Geräten verwendet werden.

* Fernseher und Kühlschrank können nur am 5A DC-Anschluss verwendet werden.

Kann auf verschiedenen Haushaltsgeräten verwendet werden

Modul2_2
Modul3_1

Zwei Ladeoptionen

XT60 Ladeanschluss

Je nach Situation kann der Benutzer die Aufladung per Solarpanel oder Ladegerät frei wählen.

Modul3_2

Eingebauter elektronischer Chip

1. Es kann in Echtzeit die Spannung, Leistung und Temperatur usw. überwachen. Es wird ein Alarm ausgelöst, wenn das System abnormal ist.
2. Durch Steuern der Eingangs- und Ausgangsströme den Akku vor und die Lebensdauer verlängern.

module4_1
module6_1_A
Modul5_1

LCD Bildschirm

Anzeigen des Arbeitsstatus
des Systems in Echtzeit

Modul5_2

3 Lichter, 6 Muster

Grünes Licht blinkt: Laden
Rotes Licht blinkt: Aufladen erforderlich
Orange Licht blinkt: Warnung vor abnormaler Spannung
Grünes Licht an: Voll aufgeladen
Rotes Licht an: Aufladen empfohlen
Orange Licht an: Warnung bei abnormaler Temperatur

Modul5_3

Unabhängiger
Steuerschalter

1. Kann den nicht verwendeten Ausgangsstromverbrauch reduzieren. 
2. Notstrom kann aktiviert werden.

module6_1_B

Füllpackungen in der oberen Abdeckung

Wenn der Akku 400-500 Tage in Betrieb war, folgen Sie bitte dem Deckblatt

Abbildung zum Nachfüllen von Flüssigkeit. Nach dem Nachfüllen beträgt die Lebensdauer von
Das System wird voraussichtlich um 15 bis 30% erweitert.
Einige Modelle verfügen nicht über diese Funktion. Benutzer können Fachleute um Leistung bitten
Wartung des Flüssigkeitsersatzes (entionisiertes Wasser).

Vorsichtsmaßnahmen für die sichere Verwendung

Sicherheitsvorkehrungen
1. Nicht zur Reparatur oder Modifikation zerlegen, da sonst das Schwefelsäuresystem Blei für Mensch und Umwelt schädigt.
2. Kürzen Sie nicht die positiven und negativen Anschlüsse des Systems oder der Systemgruppe, da dies sonst zu Stromschlägen, Bränden oder Fehlfunktionen führen kann.
3. Bitte fest mit dem Anschlussteil der Schraube verbunden, falls lose die Ursache des Feuers wird.
4. Verunreinigen Sie kein Öl, Wasser oder andere Chemikalien, da sonst Stromschlag, Feuer und die Ursache der Fehlfunktion auftreten können.
5. Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung unterbrochen ist, wenn Sie den Anschluss installieren.
Andernfalls
7. Verwenden Sie das System nicht direkt als Wechselstrom, da es sonst zu einem Brand, einem Fehler oder einer Beschädigung kommt. (Um das System als Wechselstromversorgung
herzustellen
8.
9. Beim Ladevorgang wird Spurengas erzeugt. Achten Sie bei der Verwendung auf Belüftung und Wärmeableitung und halten Sie die Belüftungsbedingungen ein.

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

1. In den folgenden Fällen nicht lagern und verwenden, da dies sonst
   zu Fehlern, Säureleckagen, Leckagen und anderen Gründen führen kann.
1.1. Im Freien und an anderen Orten, an denen direkter Regen oder Sonnenschein herrscht.
1.2. Nebelige oder vereiste Stellen.
1.3. Standorte mit ätzenden Gasen.
1.4. Feuchte, schwerere oder staubige Orte.
1.5. Auftreten von Schock oder Schock.
1.6. Es sollte in einer kühlen, trockenen und sauberen Umgebung gelagert werden.

2. Wartung des LCD-Bildschirms
2.1. Vermeiden Sie harte Gegenstände, um das Bedienfeld zu unterdrücken.
2.2. Halten Sie den Bildschirm, die Benutzeroberfläche sauber und trocken.
2.3. Überprüfen Sie immer die Systemanzeige.
2.4. Beachten Sie den Summeralarm.
2.5. Pünktlich behandeln, wenn das System Alarm schlägt
2.6. Die LCD-Bildschirme des Systems und die Leiterplatte müssen wasserdicht und  feuchtigkeitsbeständig sein. Bei Nässe können der LCD-Bildschirm und das System   anormale Funktionen aufweisen.